Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt für elmex SENSITIVE PROFESSIONAL.

Allgemein

29.09.10 - 18:06 Uhr

von: JonnyG

Euer ganz persönlicher elmex SENSITIVE PROFESSIONAL Test.

Einige von Euch haben sich dem Eistest unterzogen und manche von Euch waren so mutig und haben sogar ins Eis gebissen. Jetzt allerdings ist langsam Herbst und Eis gibt es nicht mehr jeden Tag. ;-) .


Deshalb wollen wir von Euch wissen mit was Ihr die medizinische Zahnpasta sonst noch testet. trnd-Partnerin wasa75 hat uns ihren ganz eigenen Test vorgestellt.

[...] dafür habe ich aber den “Ikea-Plätzchen-Test” gemacht. Wer diese kennt, weiß ja, dass sie a) ziemlich hart und b) ziemlich süß sind. Bei mir eine geeignete Kombi, um meine Zahnhälse so richtig in miese Stimmung zu bringen, besonders weil sich die Plätzchen auch so schön anhänglich am Zahn zeigen (aber blöderweise schmecken die Dinger halt gut…). Seit ich aber regelmäßig Elmex Sensitive Professionale nehme, ist es echt besser geworden.



der Keks-Test


@all: Ob es nun ein Karamell-, Nougat-, Nutella- oder Gummibärchentest ist, welcher ist Euer persönlicher SENSITIVE-Test?

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 29.09.10 - 20:39 Uhr

    von: milapferd

    Mein persöhnlicher Horror ist echt Nutella. Ich glaub ich sollte die Zahnpasta auch probieren.

  • 30.09.10 - 09:45 Uhr

    von: sunny713

    Ich habe keine Probleme mit Hartem oder Süßen, sondern eher mit Kaltem bzw. insbesondere der Kombination von Heiß und Kalt.

    Bei meinen Eltern gibt es zum Nachmittagskaffe oft Eisrolle oder Eistorte statt herkömmlichem Kuchen. Wenn ich dann auf einen Schluck heißen Kaffees ein Stück Eisrolle esse, könnte ich die Wände hochgehen!

    Zwar ist auch unter Anwendung von elmex SENSITIVE PROFESSIONAL das Ziehen nicht komplett weg, aber zumindest gemildert. Und vielleicht wird es bei längerer Anwendung ja auch noch besser.

  • 30.09.10 - 10:58 Uhr

    von: chris_jaeger59

    ich habe das problem das ich zum frühstück gerne die kombi nutella, honig oder marmelade auf nem frischen brötchen liebe dazu einen schön heiß dampfenden kaffee, na ja bis jetzt tat es schon beim essen immer weh, dann den heißen kaffee drauf und der morgen war gelaufen , die schmerzen sind nicht komplett weg, aber was ist ein ziepen gegenüber richtigem schmerz ? nichts

  • 30.09.10 - 11:15 Uhr

    von: wolfi59

    Ich habe auch hauptsächlich Probleme mit warm- und kalt. Ich trinke gerne eiskalte Getränke. Durch die Verwendung von der Elmex Sensitive konnte ich schon eine Verringerung der Scherzempfindlichkeit spüren.

  • 30.09.10 - 12:06 Uhr

    von: Hexenweib

    Ich habe Probleme mit süßen und kalten Speisen. Ganz schlimm ist es bei schwedischer Mandeltorte. Da zieht es durch und durch.

  • 30.09.10 - 20:24 Uhr

    von: Firecat79

    Kaltes! Einfach mal auf ne Kugel Eis beißen, aua!!!

  • 01.10.10 - 11:13 Uhr

    von: mp3undlos

    also ich hatte meinen Test mit einem Wassereis, da ich Probleme mit kalten Sachen habe und war positiv überrascht.

    Mein Schatz war angetan beim Kaffee trinken, da er immer alles recht heiss trinkt und seine Zähne auch nicht immer wollten. Einen positiven Effekt konnte er feststellen, wenn auch nicht so enorm wie ich beim Eis :-)

  • 01.10.10 - 14:38 Uhr

    von: Windblau

    Der “Karamell-Toffee-Test” – echte Plombenzieher übrigens!
    Und ich war wirklich überrascht, dass nur ein Zahn anfangs leichte Probleme bereitete…

  • 03.10.10 - 13:32 Uhr

    von: Magelan

    Saures Obst, ich liebe Kirschen aber bisher konnte ich nach Schattenmorellen immer Ewigkeiten nichts mehr ohne Schmerzen essen. Deswegen hatte ich seit langen keine Kirschen mehr gegessen. Mich nun aber dich wieder getraut.
    Das “Ergebnis” nach den Kirschen war super. Ich habe fast nichts (ein leichtes Ziehen habe ich schon noch bemerkt) gespürt und bin optimistisch, dass ich bei regelmäßiger Anwenung Sauerkirschen und auch anderes saures Obst schmerzfrei genießen kann.

  • 03.10.10 - 18:06 Uhr

    von: alexandra16

    hört sich ja alles super an..schlemmen ohne Schmerzen…
    werd Sie mir morgen gleich mal kaufen

  • 03.10.10 - 20:18 Uhr

    von: campingmeisje

    Das ist ja prima.
    Kaltes geht ja so gar nicht.
    Probier es einfach mal damit aus…..

  • 04.10.10 - 17:21 Uhr

    von: ursel72

    Zu kalt ist bisher immer schlecht gewesen. Aber nun hat sich das weitgehend gelöst,das ist prima

  • 04.10.10 - 18:53 Uhr

    von: Moni777

    Ich gehör auch zu den Nutella-Test-Leuten. Ich hab aber auchnoch eine andere Möglichkeit, da ich ja in der Bäckerei arbeite. Da gibt es morgens immer frische Schokocroissants, die noch ganz warm sind. Ich liebe diese sehr, der Genuß war allerdings immer mit einigen Umständen verbunden. Ich musste schauen, daß ich das Schokocroissant nicht vorn in den Mund schiebe sondern eher nach links und es auch auf der linken Seite kaue. Das hat immer etwas genervt, weil mein rechter oberer Schneidezahn zu den Süßigkeit-empfindlichen gehört. Es ist aber schon nervig, wenn man beim Essen denken muss und wenn ich es unbewusst in den Mund geschoben habe, hab ich es gleich gespürt.
    Mit Genuss kann ich nun dank elmex meine Schokocroissants so richtig geniessen und wenn jemand den Eiswassertest abgelehnt hat, hab ich immer den Nutella-Schokocroissant-Test empfohlen, den schon einige übernommen haben.

  • 06.10.10 - 11:02 Uhr

    von: Bumbelbee123

    Also bei mir sind Gummibärchen ganz schlimm… da wir in der Praxis leider sehr viele Proben von der Konkurrenz (Sensodyne Proschmelz) haben, kommt diese abends immer zum Einsatz. Aber ich bin echt froh, dass es jetzt auch was von Elmex gibt! Die Sensodyne schmeckt nicht besonders…

  • 07.10.10 - 07:21 Uhr

    von: BorussiaMG

    Langsam wird es ja kälter, aber ich konnte “riesen” Eisbecher schlemmen ohne große Schmerzen. Es ist auf jeden Fall wesentlich besser geworden. Jetzt hoffe ich noch auf ein paar schöne Tage, dann kann der eine oder andere Eisbecher noch folgen!!!!!!!!!!!!!!!!

  • 07.10.10 - 15:30 Uhr

    von: baseliner

    Bei mir sind es die kalten Getränke und saures z.B. Äpfel. Seitdem ich aber elmex sensitive benutze ist es schon erheblich besser geworden mit den Schmerzen. Ich kann jetzt z.B. kaltes Wasser aus dem Kühlschrank trinken oder saure Beeren essen – wo ich vorher schon ganz schön Probleme hatte.

  • 08.10.10 - 18:27 Uhr

    von: weltspitzentyp

    Also ich merke es auch besonders bei (eis-)kalten Getränken. Da sind meine Zähne wesentlich unempfindlicher geworden! Super!

    Was mich gerade so gewundert hat, ist, dass einige so große Probleme bei Nutella haben… weil so süß, oder weshalb???

  • 08.10.10 - 20:16 Uhr

    von: traumwiese

    Also ich kann mich meinen Vorschreibern nur anschließen.Einfach nur Klasse

  • 09.10.10 - 16:30 Uhr

    von: Meeriefan24

    Ooooh mein persönlicher Sensitiv-Test war: diese megasüßen (und sauren, da ist ja ordentlich Zitronensäure dran was sich ja auch auf die Zähne auswirkt) Gummibären aus dem Gummibärenladen! Normalerweise kann ich die meisten nicht essen, da nach 3 Stück alles furchtbar wehtut, aber, obwohl sie nicht so toll ist wie die *räusper* Sensodyne…scheint sie allmählich doch besser zu wirken, denn es hat kaum mehr wehgetan! Habe zwar gemerkt, dass da irgendetwas ist, war ein komisches Gefühl (und ich habe mich gefragt was bitte schön tut die Zahncreme eigentlich chemisches mit den Zähnen?) aber…ich konnte mehrere Tage nacheinander ein paar von diesen Dingern futtern. (Mein Zahnfleisch ist aber immer noch etwas gereizt von der Paste, das geht nicht weg)

  • 13.10.10 - 13:58 Uhr

    von: Schnipsi

    Ich esse für mei Leben gerne Honig.Mir fehlen selten die Worte aber als ich den Test machte war ich echt sprachlos.Vor dem Frühstück Zähne putzen und ohne Schmerz ins Honigbrötchen beißen.Einfach genial.

  • 23.10.10 - 18:21 Uhr

    von: cereza57

    habe von euch viel Positives gelesen und mir heute die elmex gekauft,mal schauen ob sie wirklich so gut ist,werde es euch wissen lassen,nun aber erst mal ab zum Zähneputzen

  • 25.10.10 - 13:21 Uhr

    von: Haifischerl

    Mein persönlicher Schmerztest war am Sonntag ein Eisbecher mit Amarenakirschen. Die Kombi der sehr süßen Amarenakirschen mit dem kalten Eis hat es in sich und so habe ich ( unfreiwillig ) lange darauf verzichtet. Aber Sonntag stand der Eisbecher nun vor mir und TATSÄCHLICH …..ohne dieses Stechen , Ziehen und blitzartigen Schmerz habe ich ihn mir schmecken lassen. Ich bin überzeugt ! 1 A Spitzenklasse !

  • 27.10.10 - 11:52 Uhr

    von: Elli_91

    Ich selbst habe die elmex mein Kiefi hat mir die empfolen, ier meinte eigentlich die ganz normale. Jedoch dachte ich, weil ich offt probleme habe wen ich Eis esse, das die sensitive für mich besser geeignet ist und ich muss sagen die ist SUPER.

  • 29.10.10 - 20:33 Uhr

    von: zauberhexlein

    hab vor dem test unheimlich probleme gehabt mit einem schmerzemfpindlichen zahn im unterkiefer. hab dann immer mal kamistad gel genommen, weil das so ein bisschen betäubt aber vom geschmack ekelig ist. mit der neuen elmex sensitiv professional geht es genaus gut, hab es selber mehrfach ausprobiert. immer mal wenns zwickt, pasta drauf und gut.. also total klasse

  • 01.11.10 - 21:45 Uhr

    von: redmaid

    Also das hört sich echt gut an,ich werd sie auch mal aiusprobiern ,vieleicht hilft es bei mir auch Kalt und dann warm und ich geh die Wände hoch ,jetzt wos wieder kalt wird…..

  • 01.11.10 - 23:33 Uhr

    von: piahille

    bin total begeistert :)

  • 03.11.10 - 15:20 Uhr

    von: Lalufka92

    Ich hatte auch immer probleme mir meinen Zähnen wenn ich kalte Getränke oder Eis zu mir genommen habe, auf Empfehlung meines Zahnarztes habe ich mir auch Elmex gekauft! Nehme sie nun schon seit längerer Zeit und kann auch nur sagen, dass die Beschwerden zurückgegangen sind. :-)

  • 03.11.10 - 17:05 Uhr

    von: Sevie

    Ich hab oft Probleme nach dem aufstehen und dann beim kalten trinken .
    Vorallem die Vorderzähne sind immer schwer betroffen und schmerzen wirklich regelmäßig , teilweise sogar beim Essen .
    Oder auch der nachgeschmack der bleibt und einfach ekelhaft wird irgendwann . von süßigkeiten oder sonst irgenwelchen säuremitteln .
    aber ich bin echt begeistert .Nach der Anwendung von Elmex hat sich alles verbessert .ich hoffe das geht so weiter ,dass ich bald ganz ohne schmerzen lebe :D

  • 04.11.10 - 09:15 Uhr

    von: babsi278

    Hallo liebes Team,

    Ich habe sehr empfindliche Zähne, besonders wenn ich etwas kaltes trinke, oder im Sommer lecker Eis schlecke. Aber seitdem ich Elmex Sensetiv nehme, kann ich wieder unbeschwert kaltes oder Eis
    zu mir nehmen. Es ist einfach ein super Gefühl.

  • 20.02.11 - 18:20 Uhr

    von: Sonnenschein100

    Habe über die shoppingladies von einer Dame jetzt zwei Probepackungen aus dem Testprojekt erhalten und muß sagen, schade, dass ich nicht testen durfte. Bisher habe ich bei meinen schmnerzempfindlichen Zähnen getestet und experimentiert, aber jetzt habe ich die richtige gefunden, wenn auch auf Umwegen. Danke. Sie ist zwar etwas teurer, aber die Zähne sind super sauber und geschützt. Werde von jetzt an auf dieses Produkt umstellen.